PROJEKTE

Die Crailsheimer Lions verstehen sich als ein Service-Club, dessen Mitglieder nicht in erster Linie mit dem Scheckbuch wedeln und so helfen - so wichtig dies von Zeit zu Zeit auch sein mag. In vielen kleinen Aktionen - bei den "Löwen" Activities genannt - setzen sich die Lions dafür ein, bei ihren Mitmenschen Ressourcen "freizusetzen", sprich: bei ihnen an Geld zu kommen.

Aktionen: Das können auch Flohmärkte sein, Versteigerungen, Kalenderaktionen zu Weihnachten, sonstige Veranstaltungen und viele andere Ideen, die für Spenden sorgen und somit - das Wichtigste - letztlich Bares einbringen.

Finanziert werden damit neben aktuellen Hilfsprojekten die ständigen Lions-Projekte Kindergarten Plus, Klasse 2000 und Lions Quest - nicht zuletzt aber auch das Crailsheimer "Eigengewächs" Fordern und Fördern, mit dem Schülerinnen und Schüler kurz vor dem Schulabschluss in der 9. und 10. Klasse unterstützt werden.

 

www.lions.de/Unser-Handeln/Kinder-und-Jugend/1145.htm